Führerschein-Umschreibung aus Drittstaaten

Drittstaaten oder Drittländer sind diejenigen, bei deren Fahrerlaubnis-Umschreibung in Deutschland die theoretische und praktische Prüfung fällig wird. Die Verkehrs- und Ausbildungsverhältnisse sind zu verschieden von denen in Deutschland.

Mit anderen Worten: Wenn ein Staat nicht in der Anlage 11 zur Fahrerlaubnisverordnung steht (oder wenn dieser Staat zwar in der Anlage 11 erwähnt wird, aber diejenige Führerscheinklasse nicht mit aufgelistet ist, die man eigentlich umschreiben wollte), dann gilt:

Bei Umschreibung einer solchen Fahrerlaubnis muss in Deutschland die theoretische und praktische Führerscheinprüfung absolviert und bestanden werden. Ausnahmen gibt es da nur für Diplomaten.

Die Fahrprüfung kann nur unter Begleitung eines Fahrlehrers durchgeführt werden. Der Fahrlehrer kann die Fahrweise des ausländischen Führerscheinbesitzers beurteilen und wird dann eine Empfehlung abgeben, ob bzw. wie viel bis zur Prüfung geübt werden sollte. Eine Pflichtstundenregelung gibt es hierbei nicht. Die Anzahl der Versuche, die Prüfung zu schaffen, ist nicht begrenzt — hier gelten die gleichen Regelungen wie für Führerschein-Neulinge.
Eine Prüfungswiederholung kann erst nach zwei Wochen erfolgen. Die frühere dreimonatige Sperrfrist nach dreimaligem Nichtbestehen einer Prüfung gibt es nicht mehr.

Support

Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!

+49 (0)781 78513

Wollen Sie Ihre Anfrage per eMail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.

Unsere Bürozeiten

Mo. - Fr.
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Sie finden uns
In der Lieste 2
D-77656 Offenburg

Facebook

Folgen Sie uns und werden Sie ein Fan von Laitenberger! [mehr]

Externe Link's...

 

 

Bürostandort
Unser Büro finden Sie:

Laitenberger Vermietung GmbH
In der Lieste 2
D-77656 Offenburg

eMail:
vermietung@laitenberger.com
Kontakt
Unser Büro ist besetzt:

Montag - Freitag
08:30 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Kunden-Hotline:
Telefon: +49 (0)781 78513
Telefax: +49 (0)781 9709753