Wie errechnen sich Reaktionsweg, Bremsweg und Anhalteweg? Was unterscheidet die drei?

Reaktionsweg

Reaktionsweg ist die Strecke, die ein Fahrzeug in der Zeit zurücklegt, die der Fahrer braucht um eine Situation zu erkennen und mit dem Fuß anfängt das Bremspedal zu drücken.
Der Reaktionsweg spielt eine bedeutende Rolle, weil auf dieser Strecke keine Geschwindigkeit abgebaut wird.

Bremsweg

Bremsweg ist die Strecke, die ein Fahrzeug in der Zeit vom Drücken des Bremspedals bis zum Stillstand zurücklegt. Dabei verringert sich die Geschwindigkeit anfangs wenig und erst am Ende des Bremsweges stark.
Beeinflusst wird der Bremsweg beispielsweise durch die Wirksamkeit der Bremsen, die Geschwindigkeit des Fahrzeugs, den Zustand der Fahrbahn und der Bereifung sowie durch das Reaktionsvermögen und die Bremstechnik des Fahrers.

Anhalteweg

Anhalteweg ist die Strecke, die ein Fahrzeug vom Erkennen der Situation bis zum Stillstand zurücklegt, also die Summe aus Reaktions- und Bremsweg.

Faustformeln

Support

Sie haben weitere Fragen? Dann schnell zum Hörer greifen, rufen Sie uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!

+49 (0)781 78513

Wollen Sie Ihre Anfrage per eMail an uns stellen, besuchen Sie dazu bitte einfach unsere Kontaktseite.

Unsere Bürozeiten

Mo. - Fr.
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Sie finden uns
In der Lieste 2
D-77656 Offenburg

Facebook

Folgen Sie uns und werden Sie ein Fan von Laitenberger! [mehr]

Bürostandort
Unser Büro finden Sie:

Laitenberger Vermietung GmbH
In der Lieste 2
D-77656 Offenburg

eMail:
vermietung@laitenberger.com
Kontakt
Unser Büro ist besetzt:

Montag - Freitag
08:30 Uhr - 12:00 Uhr
13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Kunden-Hotline:
Telefon: +49 (0)781 78513
Telefax: +49 (0)781 9709753